Trip nach Calig (Spanien)

Vorige Woche am Mittwoch (14.02.2007) machte sich eine kleine aber feine Truppe vom MSV-Weyer (Reisinger Ossi sen., Käferbäck Edl und Käfer Manfred, Kleindesner Kurt) auf den Weg nach Calig um Vereinskollegen Ossi Reisinger und Lukas Käferbäck, die seit Ende Jänner in Spanien sind, zu besuchen bzw. selbst das Eisen anzuwerfen. Käfer Manfred hatte einige Wochen zuvor sein Motorrad nach Spanien verschicken lassen um auf Spanischen Terrain einigen Runden zu drehen. Er machte mit einigen anderen Österreichern nicht nur die abgesicherten Strecken unsicher, sondern machten auch Tagestouren quer durch die Pampa Spaniens. Die Touren gingen teilweise auch quer durch Städte, wo als es das Normalste schien wenn man mit einer Motocross (ohne Taferl und ohne Licht) durch die Strassen fuhr. Ossi Reisinger sen. und Edl Käferbäck schauten ihren Söhnen über die Schultern beim Trainieren und unterstützten sie tatkräftig. Das Wetter in Spanien ist auch wie in Österreich wärmer als sonst, so hatte es in diesem 5 Tagen wo die vier MSV’ler in Spanien waren immer so zwischen 20-25 Grad gehabt. Am Sonntag (18.02.) machten sich die die 4 wieder auch den Rückweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung